Herren 30 holen Titel
Den sechsten Sieg im sechsten Spiel holten die Langquaider TC Herren 30 bei der TeG Neustadt-Pförring und sicherten sich somit die Meisterschaft in der Bezirksklasse 2 und den Aufstieg in die Bezirksklasse 1. Fünf letztlich klaren Einzelerfolgen - Martin Gruber - Stefan Stummer 0:6, 1:6 / Klaus Hutzler - Manuel Lugauer 2:6, 2:6 / Thomas Kraus - Markus Nathmann 0:6, 1:6 / Armin Bell - Hans Bügl 1:6, 4:6, Christian Malecki - Roland Glier 2:6, 2:6 - stand nur eine hauchdünne Einzel-Niederlage von Bernhard Zierer gegen Sven Safr (2:6, 6:1, 7:10) gegenüber, womit der Mannschaftserfolg schon in trockenen Tüchern war. Drei Zwei-Satz-Doppelerfolge sorgten für den 8:1-Auswärtssieg, wobei Stummer / Lugauer, Nathmann / Zierer und Bügl / Glier ihre persönlich gute Bilanz noch ausbauen konnten.
Damit konnte der starke Widersacher SC Buch am Erlbach - er unterlag nur den Laabertalern - auf den zweiten Rang verdrängt werden.

Leave a reply