Auf gute Resonanz stößt das neue Angebot des TC Langquaid für Spielerinnen und Spieler, die den Tennisschläger schon seit mehreren Jahren in die Ecke gestellt haben. Angesprochen und motiviert von Vorsitzendem Stefan Stummer fanden sich mittlerweile zum zweiten Mal die "Ehemaligen" auf dem Tennisgelände ein, um den gelben Filzball mal wieder über das Netz zu befördern, sich über gelungene bzw. misslungene Aktionen zu freuen bzw. zu ärgern und sich anschließend mit alten Bekannten auszutauschen. Da auch der "Chef vom Grill" für die Ausgepowerten etwas Kulinarisches in fester und flüssiger Form anzubieten hatte, war es ein rundum gelungener Abend, der sicherlich auch demnächst wieder stattfinden wird.

Eine Folge dieser Montagsrunde ist, dass bei den Einzel-Vereinsmeisterschaften im Ferienmonat August (ab Mittwoch, 5. August) ein eigener Wettbewerb für Frauen und Herren ins Leben gerufen wird, die in den letzten Jahren nicht an offiziellen Mannschaftsspielen teilgenommen haben. Die Anmeldeliste hängt ab Donnerstag, 23. Juli, im Schaukasten im Eingangsbereich der TC-Anlage aus.

Leave a reply