Fünf TC-Teams auf Punktejagd!

Von den Bambini U12 bis zu den Herren 60 kämpfen fünf Mannschaften des TC Langquaid am Wochenende in ihren Ligen um die begehrten Punkte, nachdem am Mittwoch die U10 mit ihrer Partie gegen die TeG Neustadt-Pförring die Spielwoche eingeleitet hat.
Den Auftakt macht am Freitag, 15.00 Uhr, das U12-Team beim TC Abensberg IV, wobei die Ettrich-Mannschaft erstmals nicht als Außenseiter gilt. Treff für die gemeinsame Abfahrt ist um 14.30 Uhr an der Tennisanlage.
Erneut ein Auswärtsspiel zu bestreiten haben die Herren 55 bei ihrem unmittelbaren Verfolger FC Teisbach, der am Samstag, ab 14.00 Uhr, Ludwig Klingshirn & Co. die erste Niederlage beibringen und den Kampf um den Titel offen halten möchte.
Ebenfalls am Samstag um 14.00 Uhr erwarten die bisher dreimal mit 5:4 erfolgreichen Herren 30 den TC Abensberg II und trauen sich zu, diese Serie fort- und sich auf dem ersten Rang festzusetzen.
Vor einer unangenehmen Aufgabe stehen die Herren beim TSV Bad Abbach am Sonntag ab 9.00 Uhr. Ob das Team um Bastian Halbritter weiterhin siegreich bleiben kann?
Vor einer hohen Hürde befinden sich die Herren 60, die auch am Sonntag um 9.00 Uhr beim Nachbarn in Rottenburg geprüft werden. Die Mannen um Christian Hart wollen jedoch zumindest einen Punkt entführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.