4. – 27. Oktober: Was ist los beim TC?

Die letzten drei Wochen der Tennis-Freiluftsaison sind beim TC Langquaid angebrochen. Dennoch sind die Aktivitäten auf dem Tennisgelände an der Montessoristraße (hinter der Franziska-Obermayr-Schule) keineswegs eingestellt. So sieht der Fahrplan bis zum 27.  Oktober 2021 aus:

 

Doppelmeisterschaften – Herren und Junioren/innen (Tennisanlage):

Die seit 8. September laufenden Vereinsmeisterschaften im Doppel sollen bis zum 17. Oktober zum Abschluss gebracht werden. Bei den Herren stehen demnächst die beiden Spiele des Halbfinales an:  Peter Forster / Bastian Halbritter – Ludwig Klingshirn / Manuel Lugauer und Michael Emmes / Enzo Di Varano – Stefan Stummer / Norbert Heimlich. Die Termine der beiden Partien – voraussichtlich ab Montag, 11. Oktober – werden auch hier auf der Homepage und im Aushangkasten veröffentlicht. Ebenso stehen bei den Mädchen und Buben noch einige Begegnungen an, um die Vereinsmeister küren zu können.

Doppeltraining: Mittwoch, 6. Oktober / Mittwoch, 13. Oktober / Mittwoch, 20. Oktober / Mittwoch, 27. Oktober – jeweils ab 16.30 Uhr (Tennisanlage)

Dazu treffen sich vorwiegend Spieler der Herrenmannschaften, doch auch Hobbyspieler können sich hier einfinden.

 

Stammtisch: Mittwoch, 6. Oktober / Mittwoch, 13. Oktober / Mittwoch, 20. Oktober / Mittwoch, 27. Oktober – jeweils ab 19.00 Uhr (Tennisanlage)

An den Stammtisch-Abenden ist immer für Bewirtung gesorgt

 

Schnuppertraining: Samstag, 9. Oktober / Samstag, 23. Oktober – jeweils von 10.00 – 11.15 Uhr (Tennisanlage)

Das für die Jahrgänge 2010 – 2016 angebotene kostenlose Schnuppertraining richtet sich an Anfänger bzw. Noch-nicht-weit-Fortgeschrittene im Tennissport. Zum ersten Anfreunden mit der gelben Filzkugel hatten sich vergangenen Samstag 17 Mädchen und Buben eingefunden, die von erfahrenen Tennisspielern und jungen Nachwuchsspielern betreut wurden. Rechtzeitige Teilnahme-Ankündigung – wenn noch nicht geschehen – unter steffi.heimlich@ra-heimlich.de.

 

Doppel-Abschlussturnier: Sonntag, 10. Oktober, 10.00 – 13.00 Uhr (Tennisanlage)

Das Herren-Doppel-Abschlussturnier findet am Sonntag, 10. Oktober, von 10.00 bis 13.00 Uhr auf der Anlage an der Montessoristraße statt. Wer mitspielen will, soll sich möglichst bald einzeln  in die Liste im Aushangkasten eintragen. Die Doppel werden per Setz- und Losverfahren am Spieltag zusammengestellt (9.45 Uhr).

 

Steckerlfischessen: Sonntag, 10. Oktober, ab 12.30 Uhr (Tennisheim)

Angeboten wird von Grillmeister Erhard Heffler und seinem Team ein schmackhaftes Steckerlfischessen ab 12.30 Uhr. Vorbestellung bis Mittwoch, 6. Oktober – auch für Nichtmitglieder – ist notwendig durch Eintrag im Aushangkasten bzw. per E-Mail an info@tc-langquaid.de. Verzehr vor Ort oder auch Abholung!  Preis für Makrele / Forelle , Kartoffelsalat und kleine Breze: ca. 8,00 Euro – Hinweis: Insgesamt stehen 30 Forellen zur Verfügung. Wenn diese Zahl erreicht ist, können nur noch Makrelen bestellt werden.

 

Ausschusssitzung: Mittwoch, 13. Oktober, 19.30 Uhr (Tennisheim)

Das elfköpfige Team trifft sich zu einer Besprechung, um u. a. folgende Tagesordnungspunkte abzuhandeln: Rückblick auf Tennis-Camp und Sommernachtsfest, Vorbereitung der Nikolausfeier, Mannschaftsmeldung Sommerrunde 2022, Trainingsbetrieb Winter 2021-2022, Trainingsbetrieb Sommer 2022, Beschaffung einer Ballwurfmaschine, Bau eines Tennis-Kleinfeldes, Bau einer Bocciabahn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.