18. – 24. Oktober: Was ist los beim TC?

Vermutlich kommt die letzte Woche der Freiluftsaison 2021 auf den TC Langquaid zu. Die Aktivitäten auf dem Tennisgelände an der Montessoristraße (hinter der Franziska-Obermayr-Schule) sind noch nicht ganz eingeschlafen, doch bereits am Wochenende vollzieht sich der Wechsel in die Tennishallen.

 

Doppelmeisterschaften – Herren

Die Vereinsmeisterschaften im Doppel werden in dieser Woche zum Abschluss gebracht. Das große und kleine Finale stehen noch an. Wenn die Witterung mitspielt, sollen die Endspiele am Freitag, 22. Oktober, ausgetragen werden:

Freitag, 22. Oktober, 14.30 Uhr: Stefan Stummer / Norbert Heimlich – Manuel Lugauer / Ludwig Klingshirn (Spiel um Platz 1)

Freitag, 22. Oktober, 15.30 Uhr: Michael Emmes / Enzo Di Varano – Bastian Halbritter / Peter Forster (Spiel um Platz 3)

 

 

Doppeltraining: Mittwoch, 20. Oktober, ab 16.30 Uhr  (Tennisanlage)

Dazu treffen sich vorwiegend Spieler der Herrenmannschaften, doch auch Hobbyspieler können sich hier einfinden.

 

Stammtisch: Mittwoch, 20. Oktober, ab 19.00 Uhr (Tennisanlage)

An den Stammtisch-Abenden ist immer für Bewirtung gesorgt. Danke allen „Wirten“, die im Verlauf dieses Jahres einen oder mehrere Dienste übernommen haben!

 

Schnuppertraining: Samstag, 23. Oktober – von 10.00 – 11.15 Uhr (Tennisanlage)

Das für die Jahrgänge 2010 – 2016 angebotene kostenlose Schnuppertraining richtet sich an Anfänger bzw. Noch-nicht-weit-Fortgeschrittene im Tennissport. Zum ersten Anfreunden mit der gelben Filzkugel hatten sich Samstag vor zwei Wochen 21 Mädchen und Buben eingefunden, die von erfahrenen Tennisspielern und jungen Nachwuchsspielern betreut wurden. Rechtzeitige Teilnahme-Ankündigung – wenn noch nicht geschehen – unter steffi.heimlich@ra-heimlich.de.

 

Beginn der Winterrunde: Samstag, 23. Oktober, 18.00 Uhr (Ergolding / Geiselhöring)

Erstmals mit zwei Mannschaften ist der TC Langquaid in der BTV-Winterrunde mit dabei.
Die Herrenmannschaft, die der Bezirksklasse 1, Gruppe 5, zugeteilt wurde, trifft in einer Einfach-Runde auf folgende Teams: DJK Altdorf II, FC Ergolding II, TC Ergoldsbach II, TC Eugenbach, SpVgg Niederaichbach und TSV Pfaffenberg. Das Auftaktspiel der Akteure um Kapitän Bastian Halbritter gegen den FC Ergolding II wird am Samstag, 23. Oktober, ab 18.00 Uhr in der Ergoldinger Tennishalle ausgetragen.
Auch das Herren 50-Team eröffnet die Winter-Spielrunde am kommenden Samstag um 18.00 Uhr in der Geiselhöringer Tennishalle. Dabei trifft das Team um Stefan Stummer und Stefan Burzler auf den TSV Pfaffenberg. Die weiteren Gegner in der Bezirksliga, Gruppe 25, sind  TC Ergoldsbach, SpVgg Niederaichbach, TC Passau-Neustift und der TSV Rottenburg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.