Erfolgreicher Winterrunden-Auftakt

Optimal sind die beiden Teams des TC Langquaid in die Wintersaison 2021/22 gestartet. Sowohl die Herren beim FC Ergolding II (Bezirksklasse 1, Gruppe 5) als auch die Herren 50 (Bezirksliga, Gruppe 25) gegen den TSV Pfaffenberg verzeichneten am Ende des Tages einen klaren Erfolg.

Die Herren hatten sich in Ergolding mit der Mannschaft des FC Ergolding II auseinanderzusetzen und gewannen sicherer als man erwarten durfte. Die beiden Neuzugänge Tom Meyer (Bad Abbach) und Konrad Meier (Schierling) holten sich ebenso wie Bastian Halbritter und Manuel Lugauer Zwei-Satz-Siege, so dass sie nach den Einzeln bereits 4:0 vorne lagen. In den beiden Doppeln hatten Manuel Lugauer / Konrad Meier an diesem Tag wenig Mühe mit ihren beiden Konkurrenten, während Thomas Meyer / Bastian Halbritter in den Match-Tie-Break mussten, um den sechsten Punkt für die Laabertaler einzuheimsen.

Die Ergebnisse: Klaus Brunner – Thomas Meyer 1:6, 4:6 / Christian Brandl – Bastian Halbritter 1:6, 2:6 / Tobias Brandl – Manuel Lugauer 1:6, 4:6 / Wolfgang Brandl – Konrad Meier 1:6, 1:6 / Christian Brandl & Tobias Brandl – Thomas Meyer & Bastian Halbritter 4:6, 6:3, 6:10 / Wolfgang Brandl & Klaus Brunner – Manuel Lugauer & Konrad Meier 0:6, 2:6

Die nächste Partie bestreitet das Team um Thomas Meyer bereits am nächsten Sonntag, 31. Oktober, um 9.00 Uhr gegen die SpVgg Niederaichbach. Spielort ist die „Sportinsel“ in Kelheim.

 

Die Herren 50 standen ergebnismäßig den Herren keineswegs nach und behielten in der Geiselhöringer Tennishalle gegen den TSV Pfaffenberg ebenfalls deutlich die Oberhand. In den vier Einzeln waren ausnahmslos Zwei-Satz-Siege das Endresultat und auch in den Doppeln zeigten sich die Rot-Weißen aus Langquaid in guter Hallen-Frühform.

Die Ergebnisse: Josef Bauer – Stefan Stummer 1:6, 1:6 / Stefan Lehner – Stefan Burzler 0:6, 2:6 / Otto Pascher – Ludwig Klingshirn 0:6, 0:6 / Werner Schmauser – Enzo Di Varano 1:6, 2:6 / Josef Bauer & Werner Schmauser – Stefan Stummer & Enzo Di Varano 2:6, 2:6 / Stefan Lehner & Otto Pascher – Stefan Burzler & Ludwig Klingshirn 1:6, 0:6

Am Samstag, 20. November, 18.00 Uhr, absolvieren Enzo Di Varano & Co. ihre zweite Begegnung gegen den TC Ergoldsbach. Spielort ist die Tennishalle in Ergoldsbach.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.